Gemeindefest 2020?


2020 ist ein besonderes Jahr. Das haben wir alle schon zu spüren bekommen. Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen und Beschränkungen und der Unsicherheit, wie sich die allgemeine Lage bezüglich der Coronapandemie entwickeln wird, wird es in diesem Jahr kein klassisches Gemeindefest in unserer Kirchgemeinde geben.
Die Hygieneauflagen bezüglich der Verpflegung und der Abstandsregeln sind gegenwärtig so hoch, dass eine gemütliche Feststimmung nicht aufkommen würde.
Am ursprünglich geplanten Termin (6.9., 14.30 Uhr) werden wir dennoch festhalten und den traditionellen Gottesdienst zum Schulanfang miteinander feiern. Im Anschluss an den Gottesdienst mit Segnung der Schulanfänger/innen werden sich die Kandidat/inn/en für den neuen Kirchenvorstand (2020-2026) vorstellen.

Sollten noch weitere Lockerungen erfolgen, könnte ein kleines Beisammensein beim spätnachmittäg-lichen Kirchenkaffee möglich werden. Das können wir aber noch nicht absehen. Informationen erfolgen über die Schaukästen und im Internet.
Fest steht nur: Für alle Gottesdienst-besucher/innen gibt es am Ausgang eine kleine Überraschung.